Achtung SEF sucht Spieler für die neue Saison !!

SEF-Stadionzeitung zum download

 

Hier zum Anklicken die Stadionzeitung zum Durchblättern:

Stadionzeitung_Sulzemoos II

Jugendfußball

Wie erwartet, war der Tabellenführer der Bezirksoberliga, der SC Unterpfaffenhofen, zu stark für die A-Jugend des SE Freising. Bis zur Pause konnten die Freisinger zwar noch ein 0:0 halten, doch dann schlugen die Gäste zu. In der 48. Minute gingen sie in Führung, in der 54. Minute erhöhten sie per Elfmeter auf 2:0 und in der 69. Minute setzten sie mit dem 3:0 den Schlusspunkt. In der Tabelle steht der SEF nun auf Platz 8. Am Donnerstag um 14 Uhr findet beim TuS Holzkirchen ein Nachholspiel statt.

Die C-Jugend hat in der Kreisklasse auch das zweite Spiel gewonnen und die Tabellenführung verteidigt. Allerdings taten sie sich beim 1:2-Auswärtssieg beim SVA Palzing lange recht schwer. Die Ampertaler gingen nämlich in der 12. Minute per Elfmeter, den Raphael Bauer verwandelte, in Führung. Schon in der 17. Minute konnte allerdings Florian Wasserl ausgleichen. Die Entscheidung fiel dann in der 69. Minute durch Ahmed Atak.

Nicht so gut lief es für die D-Jugend in der Aufstiegsrunde der Kreisliga. Bei der DJK Ingolstadt II wurde klar mit 3:0 verloren. In der ersten Halbzeit konnten die Freisinger ihren Kasten noch sauber halten, nach dem Wechs

Endlich ein Sieg für den SEF

Geschafft. Der erste Sieg nach der Winterpause ist unter Dach und Fach und das auch noch klar und souverän. Gegen den SC Grüne Heide Ismaning gewann der SE Freising am Samstag deutlich mit 6:2. „Endlich haben wir uns heute mal belohnt, lobte Trainer Alex Schmidbauer seine Elf, heute sei er sehr zufrieden.

Dabei begann die Begegnung gar nicht so gut für den SEF, denn schon in der 5. Minute gingen die Ismaninger mit 1:0 in Führung. Nach einem langen Ball wurde nicht gut verteidigt und der Schuss von Jürgen Glasner wurde dann auch noch unhaltbar für Niclas Karremann abgefälscht. Doch in der 20. Minute nutzte Uros Cicmil per Kopf eine Super-Vorlage von Fabian Löw zum Ausgleich. Und nun rollte die Angriffsmaschinerie der Freisinger. In der 26. Minute schoss Christian Schmuckermeier das 1:2 mit einem Schuss aus 18 Metern und unmittelbar vor dem Pausenpfiff köpfte Michael Schmid eine von Maximilian Rudzki getretene Ecke zum 1:3 ins Netz.

In der 70. Minute war es dann Rudzki selbst, der ein Zuspiel von Liam Russo zum 1:4 verwertete. Sieben Minuten später war es dann wieder ein langer Ball, der von Felix Ruhland in abseits

DFB-NACHSICHTUNG JAHRG. 2010 BIS 2012 AM 13.05.24 IN FREISING

Die Jahrgänge 2010 bis 2012 haben am Montag, den 13. Mai. die Möglichkeit nachgesichtet zu werden, im Rahmen des regulären Stützpunkttrainings auch in Freising. Der Jahrgang 2012 von 17.00 – 18.30 Uhr, die Jahrgänge 2010 und 2011 von 18.30 – 20.00 Uhr, Treffpunkt ist 15 Minuten vorher auf dem Kunstrasenplatz. Anmeldungen hierzu laufen direkt über die betreffenden DFB-Stützpunkte, für Freising per E-Mail an:

dfb-stuetzpunkt@sefreising.de

 

Weitere Informationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung rechtzeitig von Stützpunktleiter Horst Schlerf.