Klare Sache gegen Gilching

Eine klare Sache war das Testspiel des SEF am Sonntag gegen den TSV Gilching, der in der Landesliga Südwest in der unteren Tabellenhälfte angesiedelt ist. Mit 8:0 schickten die Freisinger die Gäste nach Hause und der Sieg hätte sogar noch deutlicher ausfallen können. Das Freisinger Trainerteam hatte einige Spieler geschont, die schon am Vortag in […]

Chancen nicht genutzt

Mit 2:1 verlor der SEF sein Testspiel beim Bayernligisten SV Pullach. Es war wieder einmal eine Niederlage aus der Kategorie „hätt’s net braucht“. Denn die Freisinger waren über weite Strecken des Spiels die bessere Mannschaft, hatten deutlich mehr und vor allem die klareren Torchancen. Nur die ersten zehn Minuten dominierte Pullach und machte dann auch […]

Plabst bleibt Trainer

SEF-Vorsitzender Walter Zellner hat den Vertrag mit  Trainer Alexander Plabst um ein weiteres Jahr verlängert. Plabst, der die Landesliga-Mannschaft seit Sommer 2017 betreut, wird künftig als eine Art Teammanager fungieren und damit Aufgaben von Abteilungsleiter Nils Haack übernehmen, der beruflich bedingt viel im Ausland unterwegs ist. Spielender CO-Trainer beim SEF wird weiterhin Florian Bittner sein. […]

SEF dominiert gegen Pipinsried

Ein Riesenspiel machte der SEF am Samstag gegen den FC Pipinsried, der die Tabelle der Bayernliga mit 19 Punkten Vorsprung anführt. Obwohl die Freisinger auf sechs verletzte oder kranke Stammspieler verzichten mussten, setzten sie sich mit 4:1 durch und mussten dabei sogar noch mit ihrer Chancenverwertung unzufrieden sein. Die Gelbhemden übernahmen auf dem Kunstrasenplatz in […]

Hohe Niederlage in Garching

Klar mit 5:0 verlor der SE Freising sein erstes Vorbereitungsspiel gegen den Regionalligisten VfR Garching. Eine Niederlage, die nicht hätte sein müssen, denn vor allem in der ersten Halbzeit war von einem Zweiklassenunterschied nichts zu sehen. Im Gegenteil, der SEF bestimmte das Spiel und erspielte sich eine ganze Reihe guter Chancen. Aber wie so oft […]