Gleich bei ihrem allerersten Hallenturnier gewann unsere U7 den Signal-Iduna Cup in Erding. Die jüngste Mannschaft des SEF trat mit viel Leidenschaft an und zeigte bei all Ihren Spielen den nötigen Biss um am Ende ungeschlagen und verdient den Turniersieg zu holen.

Besonders erfreulich ist, dass die U7 mit insgesamt 13 Spielern antrat und dabei auch in der Breite das Kaders überzeugen konnte.

Am Nachmittag erreichte unsere E1 dann noch beim U11 Turnier an gleicher Stelle den zweiten Platz. Auch Glückwunsch dazu der U11.

Vielen Dank an die Organisatoren des FC Erding für das schöne Turnier.